Holzpellets - gepresste Sonnenenergie

Pellets-Heizungen werden immer beliebter. Dieser moderne Brennstoff wird überwiegend aus rindenfreien Sägespänen der Schnittholzerzeugung zu Pellets gepresst. Holz kann als nachwachsender Rohstoff mit einer CO²-neutralen Verbrennung und einem guten Preis-Leistungsverhältnis viele Vorteile für sich verbuchen. Wie liefern hochwertige, zertifizierte Pellets vom kleinen Sack über Big Bags bis hin zu loser Ware, die mit modernen Tankwagen direkt in den Vorratsspeicher der Kunden geblasen werden. Wir sind zertifizierter Kooperationspartner/Händler für ENplus A1 (z.Zt. höchste Qualitätsklasse) zertifizierte Pellets.
Auch Industriepellets für große Heizanlagen sowie Energiehackschnitzel in diversen Qualitäten gehören zu unserem Lieferprogramm.

holzpellets 300
 
Der Brennstoff der Zukunft
Holzpellets sind zylindrische Presslinge, 10 - 30 mm Länge, 6 mm Durchmesser aus reinem Holz unserer heimischen Wälder. Sie werden aus trockenen und naturbelassenen Säge- und Hobelspänen hergestellt. Holzpellets werden ohne chemische Zusätze ausschließlich unter Ausnutzung der natürlichen Holzharze unter mechanischem Druck gepresst.
Speziell für kleinere Heizanlagen bis ca. 20 kW eignen sich Holzpellets hervorragend aufgrund Ihrer Homogenität als komfortabler und umweltfreundlicher, regenerativer Brennstoff. Der Energiegehalt von 2 kg Holzpellets entspricht ca. 1 l Heizöl.
 
holzpellets 400 
Holzpellets sind:
- umweltfreundlich, die Verbrennung ist CO2-neutral
- so komfortabel wie Heizöl durch die vollautomatische Brennstoffzuführung
- ein heimischer und nachwachsender Brennstoff
- ökosteuerunabhängig und eine wirtschaftliche Alternative zu
   fossilen Brennstoffen wie Gas und Öl (s. Kostenvergleich)
- genormt und unterliegen den strengen Qualitätskriterien der DIN 51731

 

Ihr Ansprechpartner für Energien:

roettger hermann 120

Hermann Röttger
Telefon: (0 59 33) 6 07 36

Anfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!